Jahreshauptversammlung der Tanzsportgruppe Rot-Weiß Söven e.V.

Bei der Tanzsportgruppe Rot-Weiß Söven e.V. geht das Vereinsleben weiter. Nachdem Mitte Mai 2020 die Tänzerinnen auf der Grundlage der vorgeschriebenen Abstand- und Hygieneregeln ihr Training wieder aufnehmen konnten und somit ein Stückchen Alltagsnormalität in ihr Leben zurückgekehrt ist, führte die Tanzsportgruppe Rot-Weiß Söven e.V. am 22.06.2020 ihre wegen der Corona-Pandemie aufgeschobene Jahreshauptversammlung durch.

Da Vorstandswahlen anstanden und viele Informationen auszutauschen waren, nahm der Verein gern das Angebot der Stadt Hennef an, noch vor den Sommerferien diese Veranstaltung in der Halle Meiersheide unter Wahrung aller Abstandsregeln und Beschränkungen durchführen zu können.

So stand am Ende der Versammlung, nachdem der Vorsitzende Klaus Nohr der scheidenden, langjährigen Beisitzerin Doris Becker den besonderen Dank des Vereins ausgesprochen hatte, der neue Vorstand fest. Neben dem Vorsitzenden und Präsidenten Klaus Nohr, der Schriftführerin und stellvertretenden Vorsitzenden Brigitte Kronsbein-Remy und der Kassiererin Diana Bieda gehören dem Vorstand als Beisitzerinnen Vera Büchler, Kerstin Simon und Claudia Ramme an. Auch zukünftig ist Nadine Falk die Trainerin für alle 3 Gardegruppen – die Minis, die Jugend und die Junioren – und für die neue Showtanzgruppe EXPLOSIVE.

Nun sind die Formalitäten geregelt, die Tanzsportgruppe Rot-Weiß Söven e.V. ist gut aufgestellt, und wir sind alle gespannt, wie sich Karneval in und nach Corona-Zeiten gestalten und anfühlen wird.

Wir wünschen euch schöne Sommerferien und freuen uns bald wieder durchzustarten!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn − sechzehn =